einfach effizient sicher

Serialisierung und Versiegelung von Arzneimittelpackungen
mit dem JetSerial®-System und T-Siegeletiketten

 

 

Gesetzliche Anforderung an den <br />pharmazeutischen Unternehmer

Die Delegierte Verordnung (EU) 2016/161 der Kommission zur Ergänzung der Richtlinie 2001/83/EG zur Verhinderung des Eindringen von gefälschten Arzneimitteln in die legale Lieferkette erfordert ein „individuelles Erkennungsmerkmal“ zur Identifizierung und Feststellung der Echtheit, sowie die Anbringung einer „Vorrichtung zur Erkennung von Manipulation“ für alle verschreibungspflichtigen Arzneimittel. <br/>“In Deutschland muss die delegierte Verordnung (EU) 2016/161 zur Fälschungsschutzrichtlinie 2001/83/EG bis zum Februar 2019 umgesetzt sein“

Das JetSerial®-System ist

  • das „individuelle Erkennungsmerkmal
  • die „Vorrichtung gegen Manipulation
  • und Ihre „Datenschnittstelle

Jet-Serial ist die Kombination aus einem Siegeletikett als „Vorrichtung gegen Manipulation“ bedruckt mit den Daten des „individuellen Erkennungsmerkmals“, in Verbindung  mit der Client/Server-Lösung für die einfache Implementierung.

Weitere Informationen...

HED-Serial ist

Die HED-Serial GmbH ist eine Kooperation der HED GmbH Haftetikettendruck mit der Verpackungstechnik Jetter GmbH. Mit der HED GmbH Haftetikettendruck haben sie einen verlässlichen und leistungsstarken Partner, der bereits in der 2. Generation den Markt mit hochwertigen Etiketten versorgt.

Die Verpackungstechnik Jetter GmbH ist ein Spezialist und lnnovator im Bereich der pharmazeutischen Verpackungstechnik. Langjährige Erfahrung  . . .

Weitere Informationen...

einfach . . .

1. Wir stellen bei HED-Serial Siegeletiketten, passend zu Ihren Faltschachtelformaten, für Sie her.
2. Sie rufen eine Auflage von serialisierten Siegeletiketten, entsprechend der Daten Ihres Verpackungsauftrages, bei uns ab.
3. Wir liefern die Etiketten an den von Ihnen gewünschten Verbrauchsort.
4. Wir senden Ihnen den Datensatz der gedruckten und auf Rollen konfektionierten Siegeletiketten.

Weitere Informationen...

. . . effizient . . .

Das bedeutet für Sie:
1. Sie senden Ihre Daten an nur eine Schnittstelle, egal ob Sie die Siegeletiketten selbst verarbeiten oder einen Lohnhersteller mit der Verpackung beauftragt haben.
2. Sie oder Ihr Lohnhersteller brauchen sich um die Druckqualität, die Lesbarkeit der Etiketten nicht zu kümmern.
3. Sie oder Ihr Lohnhersteller benötigen nur ein Etikettieraggregat und ein Gerät zum Lesen des 2D-MatrixCodes.
4. Sie oder Ihr Lohnhersteller erfassen am Ende der Verpackungslinie die Daten der hergestellten Packungen.
5. Sie vergleichen die Daten der hergestellten Packungen mit dem von uns zurückgegeben Datensatz gedruckter Siegeletiketten.

Weitere Informationen...

. . . sicher

1. Sie brauchen nur eine einzige definierte, gesicherte Schnittstelle zu HED-Serial und können damit die Serialisierung bei allen Ihren bisherigen Lohnherstellern umsetzen.
2. Sie haben die Kontrolle über alle nicht verarbeiteten Serialisierungs-Nummern bzw. als Ausschuss verlorenen Serialisierungs-Nummern durch Vergleich unseres Datensatzes mit den am Ende der Verpackungslinie erfassten Packungsdaten.
3. Die Druckqualität auf unseren Jet-Serial Siegeletiketten wird bei uns kamerüberprüft und übertrifft stets die gültigen Anforderungen.

Weitere Informationen...